Neuer Webauftritt für die Klimafolgenforschung

Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) untersucht wissenschaftlich und gesellschaftlich relevante Fragestellungen in den Bereichen Globaler Wandel, Klimawirkung und Nachhaltige Entwicklung. Das Einzigartige am PIK ist, dass Natur- und Sozialwissenschaften gemeinsam und interdisziplinär an Problemstellungen und Lösungswegen arbeiten. Diese Besonderheit soll auch im neuen Webauftritt vermittelt werden. Ebenso sollen die Nutzerführung, Inhaltsaufbereitung und Zugänglichkeit zu den zentralen Themen der international renommierten Forschungsinstitution optimiert werden. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir das PIK-Team bei der Konzeption, Gestaltung und Frontendentwicklung der Website begleiten können und so einen kleinen Beitrag zur Verbesserung des Klimas leisten.

Klimawandel Eisberg Photo by Wolfgang Hasselmann Unsplash
Weitere News